Aachener Herbst-Cup am 24. Oktober

Veranstaltungsort

Gaststätte „Zum schönen Soerstal“

Sonnenweg 6, 52070 Aachen

Zur „Wegbeschreibung“

Registrierung 10 – 11 Uhr

Turnierbeginn 11:15 Uhr

Startgeld:

Full entry: 40 €

Half entry: 20 €

Quarter entry: 10 €

NEU: Optionaler Sidepool

Keine Registrationsgebühr. Dafür hinterlegt jeder Spieler ein Reuegeld von 20,- €, welches wieder ausgezahlt wird, nachdem der Spieler seine 5 Vorrundenmatches zu Ende gespielt hat.

Turniermodus

5 Runden nach Schweizer System auf 5 Punkte (Achtung: geändert!)

Anschließend KO-Turnier der 8 punktbesten Spieler (7, 7, 7)

Bei Punktgleichheit entscheidet: a) Buchholzwertung, b) direkter Vergleich. Die Ergebnisse werden in der deutschen Backgammon-Rangliste gewertet.

Preisgelder

Die Startgelder werden zu 100 % ausgeschüttet.  Zusätzlich wird aus dem letzten Winter-Cup ein Added von 110,-€ ausgeschüttet. Überschüsse durch half oder quarter entry werden im nächsten Turnier zusätzlich ausgeschüttet. Spieler mit halbem oder Viertel Startgeld erhalten anteiliges Preisgeld.

NEU: Der Sidepool wird im Verhältnis 70:30 unter den beiden bestplatzierten Sidepoolern ausgeschüttet.

Essen + Trinken…

… gibt es zu unschlagbar fairen Preisen!

Ab 10 Uhr wird ein Frühstück angeboten, bestehend aus belegten Brötchen, Rührei (mit + ohne Speck) und natürlich Kaffee.

Tagsüber gibt es Schnitzel + Pommes, Currywurst + Pommes oder ‚Strammen Max‘

Anmeldungen + Anfragen an oechergammon[at]web.de

Bitte bringt eure Boards mit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: